MEZZANINE INFORMATIONEN ÜBERSICHT MEZZANINE ANBIETER UNSERE LEISTUNGEN KONTAKT NEWSLETTER
 
 
   
  MEZZANINE-KAPITAL
 
  Begriff
  Merkmale
  Bilanzielle Erfassung
  Kosten
  Ratingauswirkungen
   
  AUSGESTALTUNGSFORMEN
 
  Partiarisches Darlehen
  Nachrangdarlehen
  Stille Beteiligungen
  Genussscheine
  Wandel-/ Optionsanleihen
   
  FINANZIERUNGSANLÄSSE
 
  Wachstums-Mezzanine
  Buy-Out-Mezzanine
  Rekapitalisierungs-Mezzanine
   
  VERGABEPROZESS
  STEUERLICHE BEURTEILUNG
  VOR-/ NACHTEILE
   
 
 

Stille Beteiligung

 
Die stille Gesellschaft ist gerade bei Familienunternehmen als Form der alternativen Finanzierung sehr beliebt. Bei der stillen Gesellschaft handelt es sich um eine unternehmerische Verbindung, bei der sich der stille Gesellschafter als Kapitalgeber am Handelsgewerbe eines anderen mit einer Vermögenseinlage beteiligt. Entscheidend für die rechtliche Einordnung ist, dass sich der Investor nicht an dem Unternehmen (der Gesellschaft) selbst, sondern lediglich am Handelsgewerbe des Unternehmens beteiligt.

Grundsätzlich kann eine stille Gesellschaft formlos begründet und übertragen werden. Einer Eintragung ins Handelsregister bedarf es nicht. Gerade diese Flexibilität macht die stille Gesellschaft für Investoren attraktiv. Im Wesentlichen lassen sich die typische und die atypische stille Gesellschaft unterscheiden. Die Differenzierung erfolgt anhand verschiedener Kriterien und wird insbesondere aufgrund der unterschiedlichen steuerlichen Behandlung vorgenommen. Abhängig von der Ausgestaltung hat die Beteiligung eher Fremdkapitalcharakter (typische stille Beteiligung) oder eher Eigenkapitalcharakter (atypisch stille Beteiligung).

 
  - Optimierung der Finanzstruktur
  - Innovative Finanzlösungen
  - Kapitalbeschaffung
  - Emissionsberatung
 
  Beteiligungsanfrage für Kapitalsuchende
 
  Dr. Rainer Gith
 
CLP Corporate Finance GmbH
Emanuel-Leutze Straße 11
40547 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 - 50 66 66 7-0
Fax: +49 (0)211 - 50 66 66 7-99
info{at]clp-finance.de

 
  Lehrstuhl für
Finanzwirtschaft & Banken Universität Duisburg-Essen
  TEREMA Unternehmensberater
  CLP Rechtsanwälte
 
Alternative Finanzierungsformen – Mezzanine-Kapital für mittelständische Unternehmen.
Nächster Termin:
16. Juli 2015
>>> weitere Infos >>>
 
 
 
Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen